Zum Hauptinhalt

Arbeitshilfen

Sie sind auf der Suche nach Ideen für die Zielentwicklung in Ihrem Netzwerk?
Sie wollen in Ihrem Projektvorhaben intensiver die Teilhabe von Menschen mit Demenz ermöglichen?
Um Sie bei diesen und anderen Fragen zu unterstützen, bündelt die Netzwerkstelle auf dieser Seite Arbeitshilfen zur Umsetzung Ihrer Projektvorhaben im Rahmen des Bundesprogramms „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“.

Von Checklisten über Handreichungen bis hin zu Vorlagen finden Sie hier hilfreiche Materialien rund um die Netzwerkarbeit, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern, Ihnen neues Wissen kompakt zugänglich machen und Sie bei der Netzwerkarbeit begleiten. Basierend auf praktischen Erfahrungen von Netzwerkerinnen und Netzwerkern erweitern wir die hier angelegte Materialsammlung ständig und nehmen auch gerne Wünsche und Vorschläge für weitere Arbeitshilfen entgegen. Nehmen Sie hierfür gerne mit uns Kontakt auf.

Darüber hinaus erarbeitet die Netzwerkstelle zurzeit in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), Lokalen Allianzen, Menschen mit Demenz, Fachstellen der Länder sowie dem BMFSFJ einen „Entwicklungswegweiser“ (Arbeitstitel). Dieser soll konkrete Praxishilfen mit für die Netzwerkarbeit aufbereiten und bündeln, um lokale Akteure beim Auf- und Ausbau von Netzwerken unterstützen.

 

Nützliche Materialien
 
Kontakt

Rahel Müller-Naveau
Telefon: 0228/24 99 93-35
E-Mail: mueller-naveau@bagso.de

 

zum Seitenanfang