Zum Hauptinhalt

Entlastung von Angehörigen

Lokale Demenznetzwerke haben nicht nur die Menschen mit Demenz, sondern auch ihre Angehörigen im Blick. Mit Information, Beratung und Betreuung sorgen sie für Entlastung. Sie unterstützen Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen im Alltag.

Materialien

Damals und Heute | Biografieheft und Datenblatt, 2017, PDF
Hrsg.: Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. / Zielgruppen: Menschen mit Demenz, Angehörige, beruflich Pflegende
Entlastung für die Seele – Ein Ratgeber für pflegende Angehörige | Ratgeber, 2018, PDF
Hrsg.: BAGSO e.V. / Zielgruppen: pflegende Angehörige
Wegweiser Demenz für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen | Wegweiser, 2017, PDF
Hrsg.: Landratsamt Schmalkalden-Meiningen / Zielgruppen: Angehörige von Demenzkranken
Leben mit Demenzerkrankten – Hilfen für schwierige Verhaltensweisen und Situationen im Alltag | Ratgeber, 2019
Hrsg.: Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz / Zielgruppen: Angehörige und Professionelle
Den Alltag gestalten. Praktische Hilfestellungen für die Pflege von Menschen mit Demenz | Broschüre, 2017, PDF
Hrsg.: Geschäftsstelle der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) / Zielgruppen: Pflege- und Betreuungspersonen von Menschen mit Demenz
Tiergestützte Interventionen für Menschen mit Demenz | Buch, 2020
Hrsg.: Ernst Reinhardt Verlag / Zielgruppen: Einsteigerinnen und Einsteiger in die tiergestützte Intervention bei Demenz
Familiencoach Pflege | Online-Selbsthilfe-Programm, 2020
Hrsg.: AOK. Die Gesundheitskasse / Zielgruppen: pflegende Angehörige
Sprachleitfaden "Demenz" | Leitfaden, 2020, PDF
Hrsg.: Deutschsprachige Alzheimer- und Demenz-Organisationen (DADO) / Zielgruppen: Alle Menschen, die Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen unterstützen möchten
zum Seitenanfang