Zum Hauptinhalt

Aktuelles
Demenz und Ehrenamt in der Arbeit mit älteren Menschen

Online-Weiterbildung für Multiplikator*innen

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros e.V. (BaS) bietet ab dem 30. September 2020 eine digitale Weiterbildung zur Arbeit mit älteren Menschen mit den Schwerpunkten Ehrenamt und Demenz an. Die Online-Weiterbildung bietet Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung von zugehenden Angeboten, insbesondere für alleinlebende ältere Menschen mit Demenz. In drei 1-2tägigen Modulen erhalten die Teilnehmenden fachliches Hintergrundwissen und aktuelle Informationen aus dem Themenfeld Demenz. Innovative Ansätze, Strukturen und Praxisbeispiele im Bereich Ehrenamt und Demenz runden das Angebot ab.

Zielgruppe
Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Seniorenbüros, Mehrgenerationenhäusern und anderen Anlaufstellen für ältere Menschen sowie Akteuren aus Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz

Termine
Auftakt-Modul: 30.09. - 01.10.2020
Zwischen-Modul: 29.10. - 30.10.2020
Abschluss-Modul: 8.12.2020

jeweils von 9.30 Uhr bis 15.30 (inkl. 15 Minuten Kaffee- und 60 Minuten Mittagspause)

Technik | Zoom
Die Schulungen werden über Zoom durchgeführt. Es werden eine Webcam sowie ein Headset (bzw. Mikrofon, Lautsprecher/Kopfhörer) benötigt.

Am 28. und 29. September 2020 findet ein Technik-Check (einstündige Einführung in das Videokonferenz-System Zoom) statt.

Ansprechpartnerin für Rückfragen
Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros e.V. (BaS)
Rebecca Degutsch, Referentin
Noeggerathstr. 49, 53111 Bonn
Tel.: 0228 - 24 99 93 47 (Di-Fr 9-17 Uhr)
degutsch@seniorenbueros.org

Anmeldung und Einladung
Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 22.09.2020 unter folgender Adresse an: www.seniorenbueros.org/formular/

Zur Einladung

 

zum Seitenanfang