Zum Hauptinhalt

Gemeinsam neue Wege gehen – Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz stellen sich vor

Gallery Walk – digital

Die Online-Veranstaltung bot knapp 90 Teilnehmenden die Gelegenheit, mit sechs Lokalen Allianzen aus Niedersachsen ins Gespräch zu kommen. In Breakout Rooms luden Vertreterinnen und Vertreter aus den Demenznetzwerken dazu ein, ihre Arbeit kennen zu lernen, Ideen einzubringen und sich auszutauschen.

Mit dem interaktiven Rundgang wurde deutlich, wie vielfältig die Lokalen Allianzen sind und dass trotz der Corona-Pandemie gemeinsam mit den Netzwerkpartnern Teilhabe ermöglicht und die Sensibilisierung in der Gesellschaft vorangetrieben werden kann.

Teil des digitalen Rundgangs war auch die Vorstellung der Landesfachstelle für Demenz und ihrer Angebote für lokale Demenznetzwerke in Niedersachsen.

Rundgang durch Niedersachsen
Ausstellungsführer Lokale Allianzen | PDF

Mitwirkende

  • Sandra Schwarte, Vertreterin des Vereins „Wir für Euch – Altwerden in Vrees e.V.“ für das Projekt „Älter werden im Zentrum der Gemeinde Vrees“
  • Petra Heinzel , Hansestadt Uelzen und Waldemar Signus, Psychiatrische Klinik Uelzen für das Uelzener Netzwerk Demenz
  • Helga Kassebom, Landkreis Hildesheim – Pflegestützpunkt und Manuel Stender, Landkreis Hildesheim – Strukturplanung Senioren
  • Nicole Tesch und Stefanie Bließ, Demenzstützpunkt Ammerland & Umgebung, Plexxon Management gGmbH
  • Carolin Teller und Anke Hagener, ambet e.V.
  • Karoline Adamski, Caritasverband Hannover e.V.
  • Birgit Adam, Netzwerk Demenz Helmstedt und Anna Moser-Barkhau, Caritasverband für den Landkreis Helmstedt e.V.

Weitere Informationen
Rahel Müller-Naveau
Telefon: 0228/24 99 93-35
E-Mail: mueller-naveau@bagso.de

13. Deutscher Seniorentag | Zur Internetseite

 

Bildergalerie 

Foto der Stellwand: Beantwortet werden die Fragen "Wie alles begann", "Wer wir sind", "Was haben wir schon alles erreicht" und "Was haben wir noch alles vor".Foto der Stellwand: Beantwortet werden die Fragen "Wie alles begann", "Wer wir sind", "Was haben wir schon alles erreicht", "Unsere Frage an Sie" und "Was haben wir noch alles vor". Foto der Stellwand: Beantwortet werden die Fragen "Wie alles begann", "Wer wir sind", "Was haben wir schon alles erreicht", "Unsere Frage an Sie" und "Was haben wir noch alles vor". Foto der Stellwand: Beantwortet werden die Fragen "Wie alles begann", "Wer wir sind", "Was haben wir schon alles erreicht", "Unsere Frage an Sie" und "Was haben wir noch alles vor". Foto der Stellwand: Beantwortet werden die Fragen "Wie alles begann", "Wer wir sind", "Was haben wir schon alles erreicht", "Unsere Frage an Sie" und "Was haben wir noch alles vor".Foto der Stellwand: Beantwortet werden die Fragen "Wie alles begann", "Wer wir sind", "Was haben wir schon alles erreicht", "Unsere Frage an Sie" und "Was haben wir noch alles vor".Foto der Stellwand: Beantwortet werden die Fragen "Wie alles begann", "Wer wir sind", "Was haben wir schon alles erreicht", "Unsere Frage an Sie" und "Was haben wir noch alles vor".
zum Seitenanfang