Zum Hauptinhalt

Hessisches Austausch- und Vernetzungstreffen

Gemeinsam mit dem Modellprojekt Demenzatlas Hessen

Trotz unterschiedlicher regionaler Strukturen verfolgen lokale Demenznetzwerke meist die gleichen Ziele und müssen sich ähnlichen Herausforderungen stellen. 

Die Corona-Pandemie wirft viele neue Fragen auf: Wie gestalten wir unsere Angebote, wenn Besuchsdienste, Gesprächskreise oder Veranstaltungen nur eingeschränkt stattfinden können? Wie können wir die Netzwerkarbeit in diesen Zeiten aufrechterhalten? 

Die Online-Veranstaltung, bot haupt- und ehrenamtlichen Akteuren die Gelegenheit, bisherige und neue Herausforderungen zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam Ideen zu entwickeln.

Zur Tagungsdokumentation

zum Seitenanfang