Zum Hauptinhalt

Social Media Seminar

Das Online-Seminar findet mit gleichem Inhalt auch am 30. August 2022 statt.

Im Seminar wird vermittelt, wie Social Media im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit erfolgreich genutzt werden kann. Die Teilnehmenden erfahren, wie die verschiedenen Social Media Plattformen funktionieren und welche Inhalte sich am besten dafür eignen. Zudem können sie mit der Anleitung in einfachen Schritten ihr Profil in den sozialen Netzwerken aufbauen. Alle Teilnehmenden erwartet eine interaktive Gruppenarbeit zur Ideenfindung und Planung von Beiträgen. Dank Tools und Hilfsmittel lernen sie, wie sie ihre Ressourcen optimal einsetzen können. Zusätzlich wird es einen Input zur demenzsensiblen Bildsprache geben.

In diesem Online-Seminar erhalten die Teilnehmenden

  • mehr Sicherheit für die Nutzung von Social Media
  • eine Anleitung, für den schrittweisen Aufbau einer Social Media-Präsenz
  • Entscheidungshilfen für die richtige Plattform
  • Ideen für interessante Inhalte und regelmäßige Content-Formate
  • neue Impulse und Inspiration für den Start mit Social Media

Die Netzwerkstelle bietet das Online-Seminar in Kooperation mit der Kommunikationsagentur neues handeln an.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an all diejenigen Lokalen Allianzen, die planen, sich im Bereich Social Media aufzustellen oder ihren bestehenden Auftritt strategischer zu nutzen. Eingeladen sind Lokale Allianzen aus dem alten und neuen Bundesprogramm. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Pro Lokale Allianz kann eine Person teilnehmen.

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung über den nebenstehenden Anmeldebutton ist unbedingt erforderlich. Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

zum Seitenanfang